Nutzungsbedingungen / Allgemeine Geschäftsbedingungen


Zugang und Nutzung der AAA Derviaten Management AG Website unterliegen den folgenden Bedingungen:
Dieser Disclaimer regelt die Benutzung dieser Internetseite. Um diese Internetseite zu nutzen, muss dieser Disclaimer vollständig akzeptiert werden. Wenn dieser Disclaimer nicht akzeptiert wird, darf die Internetseite nicht benutzt werden.

Kein Angebot, Haftungsausschluss
Keine der hierin enthaltenen Informationen begründet ein Angebot oder eine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf eines Finanzinstrumentes. Haftungsansprüche gegen die AAA Derivaten Management AG für Schäden materieller oder immaterieller Art, die direkt oder indirekt durch die Nutzung dieser Website entstehen, sind ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen. Die AAA Derivaten Management AG haftet weder dafür, dass die enthaltenen Informationen vollständig, richtig und ununterbrochen verfügbar sind, noch für Schäden infolge von Handlungen, die aufgrund von Informationen vorgenommen wurden, die in dieser oder einer anderen Publikation von AAA Derivaten Management AG enthalten sind. Die AAA Derivaten Management AG übernimmt keine Haftung für die Genauigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der Informationen. Auch kann keine Garantie für die Zeitgenauigkeit der Preise der Wertschriften gewährt werden. Die AAA Derivaten Management AG behält sich ausdrücklich vor, jederzeit die Preise oder die Produktzusammenstellung zu ändern. Die Performance von Effekten in der Vergangenheit ist keine Garantie für die zukünftige Kursentwicklung der betreffenden Effekten. Die AAA Derivaten Management AG übernimmt auch keine Haftung für Schäden, die durch Viren oder schädliche Bestandteile auf der AAA Derivaten Management AG Webseite verursacht werden.

Verweise und Links
Die Inhaber von Websites, zu denen auf dieser Website ein Hyperlink besteht, sind sowohl für den Inhalt ihrer Websites als auch für den Verkauf der dort angebotenen Produkte ausschließlich verantwortlich. Wir vermitteln lediglich den Zugang zu diesen Sites. Die Aufnahme eines Anbieters bzw. eines Inhabers von Websites auf dieser Website stellt keine Empfehlung dar. Auf den Inhalt und die Gestaltung der Website Dritter kann kein Einfluss genommen werden; die AAA Derivaten Management AG distanziert sich ausdrücklich von Inhalten, die möglicherweise straf- oder haftungsrechtlich relevant sind oder Investmentempfehlungen enthalten. Die AAA Derivaten Management AG haftet nicht für Schäden oder Verletzungen, die aus der Nutzung der auf der Website Dritter bereitgestellter Inhalte entstehen. Die Herstellung einer Verbindung zu den Websites Dritter geschieht auf eigene Gefahr des Benutzers. Es ist nicht auszuschliessen, dass die Gefahr von Viren oder Hackangriffen bestehen.

Keine Beratung oder Empfehlung durch diese Internetseite
Die auf den Internetseitender AAA Derivaten Management AG genannten Informationen wurden ausschließlich zu informativen Zwecken bereitgestellt und berücksichtigen nicht die Anlageziele, die finanzielle Situation und besonderen Erfordernisse von Anlegern. Der Besuch der AAA Derivaten Management AG Internetseite oder das Kontaktieren des AAA Derivaten Management AG Kundenservices stellt keinerlei persönliche Beratung dar.

Passwortgeschützter Bereich
Der passwortgeschützte Bereich ist nur für die Abonnenten der AAA Derivaten Management AG zugänglich. Anderen Benutzern ist der Besuch dieser Seiten untersagt.

Urheberrecht und Markenzeichen
Die AAA Derivaten Management AG ist entweder Inhaberin oder lizenzierte Nutzerin des Urheberrechts der Inhalte dieser Internetseite. Die Inhalte dieser Internetseite dürfen ohne die schriftliche Zustimmung der AAA Derivaten Management AG weder reproduziert, bearbeitet, heruntergeladen, verknüpft, umgestaltet, übertragen, verteilt noch auf andere Weise weitergeleitet werden, außer soweit dies zur Ansicht notwendig oder gesetzlich zulässig ist.

Lokale und andere gesetzliche Einschränkungen
Für die auf der AAA Derivaten Management AG Website gelisteten Produkte können individuelle, länder- bzw. personenspezifische Verkaufsrestriktionen oder Offenlegungspflichten bestehen. Investoren haben in eigener Verantwortung die entsprechenden Produktbedingungen des Emittenten und die darauf anzuwendenden gesetzlichen Bestimmungen zu beachten. Die AAA Derivaten Management AG lehnt diesbezüglich alle Haftung ab.

AAA Derivaten Management AG
Die AAA Derivaten Management AG ist eine Aktiengesellschaft nach schweizerischem Recht.

Alle Rechte vorbehalten. Text, Bilder, Grafiken, Ton, Animationen und Videos sowie deren Anordnung auf der AAA Derivaten Management AG Webseite unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Der Inhalt darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden. Einige Seiten enthalten außerdem Bilder und Texte, die dem Copyright Dritter unterliegen.


Allgemeine Geschäftsbedingungen der AAA Derivaten Management AG

[Stand Dezember 2018]

1. Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen der AAA Derivaten Management AG und dem Kunden gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung, die jeweils aktuell auf den Webseiten von AAA Derivaten Management AG einsehbar ist. Der Kunde kann diesen Text auf seinem Computer herunterladen und/oder ausdrucken und aufbewahren. Abweichende Bedingungen des Abonnenten erkennt AAA Derivaten Management AG nicht an, es sei denn, AAA Derivaten Management AG hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt. Unter Portalen und Webseiten werden nachfolgend die Angebote www.aktienanleihen-analyse.ch und www.trueffelsuche.com verstanden. Die Geschäftsbedingungen gelten auch für die Inanspruchnahme der mobilen Applikationen von AAA Derivaten Management AG, wie beispielsweise „CHOICE-FINDER Anywhere“.

2. Vertragsschluss / Abonnementsbestellung

Eine Bestellung (Abonnement) bedarf der Anmeldung des Kunden als Nutzer des Portals www.aktienanleihen-analyse.ch und/oder www.trueffelsuche.com. Die Bestellung des Kunden stellt ein Angebot an die AAA Derivaten Management AG zum Abschluss eines Abonnementsvertrags dar. Der Vertrag mit AAA Derivaten Management AG kommt zustande, wenn AAA Derivaten Management AG dieses Angebot des Kunden annimmt, indem AAA Derivaten Management AG die Bestätigungs-E-Mail respektive den Aktivierungs-Link an den Kunden verschickt.

Mit dem Antrag auf Anmeldung durch den Kunden (Bestellung) kommt ein Abonnementsvertrag zwischen ihm und der AAA Derivaten Management AG zustande. Der Kunde erkennt mit seinem Antrag die Geltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen als Grundlage des Vertragsverhältnisses an.

Die Bestellung des Abonnements setzt voraus, dass der Kunde

  • die in der Anmeldungsmaske abgefragten Daten übermittelt („Bestellung“) und
  • erklärt, dass er entweder eine unbeschränkt geschäftsfähige natürliche Person über 18 Jahre, eine juristische Person oder eine Handelsgesellschaft ist.

Sollten berechtigte Zweifel an der Volljährigkeit bestehen, behält sich AAA Derivaten Management AG das Recht vor, einen Altersnachweis vom Kunden zu verlangen. Sind die Angaben falsch, ist der Kunde für allen dadurch der AAA Derivaten Management AG entstanden Schaden haftbar.

Nach erfolgter Bestellung wird eine Aktivierungs-E-Mail an die vom Kunden angegebene E-Mail-Adresse versandt. Der Kunde muss dann den in dieser E-Mail enthaltenen Aktivierungs-Link anklicken, um seinen Zugang zum Abonnement freizuschalten. Eine erfolgreiche Aktivierung wird dem Kunden über eine entsprechende Internetseite bestätigt. Für den Aktivierungsvorgang muss der Kunde die unter Ziffer 5.2 genannten technischen Voraussetzungen schaffen. Dies ist insbesondere ein funktionierender Internetzugang.

Es besteht kein Rechtsanspruch auf Anmeldung zum Leistungsempfang der AAA Derivaten Management AG. AAA Derivaten Management AG ist berechtigt, eine Bestellung eines Abonnements ohne Angabe von Gründen abzuweisen bzw. zu verweigern.

Sofern die AAA Derivaten Management AG es dem Kunden ausdrücklich einräumt (ausdrückliches Angebot auf der Webseite oder spezielle schriftliche Vertragszusicherung), hat der Kunde das Recht, das Abonnement innerhalb von 14 Tagen nach Bestellung zu widerrufen. Nach Ablauf der 14-tägigen Frist ist eine Kündigung nur noch nach Ziffer 7 hiernach möglich. Erfolgt kein Widerruf, so ist der Vertrag automatisch für den vereinbarten Beitragszeitraum abgeschlossen.

3. Preise

Als vereinbarter Abonnementspreis inkl. MwSt. gilt der, der in der Detailbeschreibung des jeweiligen Produkts auf der Webseite www.aktienanleihen-analyse.ch und/oder www.trueffelsuche.com zum Zeitpunkt der Bestellung ausgewiesen ist.

4. Leistungen

4.1 Leistungen allgemein

Umfang und Inhalt gehen aus der Leistungsbeschreibung auf der Webseite hervor. AAA Derivaten Management AG behält es sich vor, das Informationsangebot nach eigenem Ermessen zu ergänzen, zu erweitern oder in sonstiger Weise zu verändern.

Führt eine solche Veränderung zu einer wesentlichen Beschränkung eines für den Kunden gemäß Abonnementsvertrag verfügbaren Angebots, so ist der Kunde berechtigt, den Vertrag fristlos zu kündigen. Das Kündigungsrecht muss innerhalb einer Frist von vier Wochen ab Eintritt der wesentlichen Beschränkung aus-geübt werden. Von der noch nicht abgelaufenen Abonnementsgebühr wird ein Unkostenbeitrag von 30 % abgezogen. Der Restbetrag wird zurückbezahlt, soweit er den Betrag von CHF 10 bzw. € 10 erreicht.
Erfolgt die Kündigung nach der vorgenannten Frist, sind die ordentlichen Kündigungsbestimmungen gemäss Ziffer 7 anwendbar.

Sofern sich der Umfang eines vom Kunden abonnierten Angebots mehr als nur unerheblich erweitert, so ist AAA Derivaten Management AG berechtigt, die Abonnementsvergütung entsprechend der Erweiterung zu erhöhen. Die Erhöhung der Vergütung wird erstmals für den auf den Zeitpunkt der Erweiterung folgenden Bezugszeitraum wirksam. Bezahlt der Kunde die Erhöhung nicht, so wird auf eine sofortige ausserordentliche Kündigung des Abonnements geschlossen. Die AAA Derivaten Management AG ist berechtigt, die Leistung sofort einzustellen.

4.2 Versand

Bei Versand von Newslettern, Reports und Analysen/Studien per E-Mail kann trotz Sorgfalt keine Garantie für die fehlerfreie Zustellung übernommen werden. Für Ausfälle und Fehlleitungen kann seitens AAA Derivaten Management AG keine Haftung übernommen werden. Zudem werden die Sendungen unchiffriert über öffentliche Netze versandt, womit diese nicht gegen missbräuchliche Angriffe (wie Verfälschungen, Veränderung oder andere Manipulationen) geschützt sind.

5. Pflichten des Kunden

5.1 Angaben zur Person/Zugangsdaten

Der Kunde sichert gegenüber AAA Derivaten Management AG zu, dass er alle zur Bestellung bzw. Anmeldung erforderlichen Daten wahrheitsgemäß und vollständig angegeben hat und er AAA Derivaten Management AG über etwaige Änderungen seiner persönlichen Daten (Anschrift, Telefon, E-Mail usw.) unverzüglich und unaufgefordert informiert. Diese Informationen hat der Kunde per E-Mail an
kontakt@aktienanleihen-analyse.ch oder auf dem Postweg an die AAA Derivaten Management AG, Dorfmatt 2a, CH-6343 Rotkreuz
zu richten.

Unbeschadet anderer gesetzlicher Vorschriften ist AAA Derivaten Management AG, wenn bei der Anmeldung falsche Angaben gemacht worden sind, im Falle von Missbrauch (z. B. Mehrfachanmeldungen, falsche Altersangabe, falsche oder unrichtige Adressangabe etc.) oder wenn ernstzunehmende Hinweise auf die Vornahme rechtswidriger Handlungen durch den Nutzer vorliegen, berechtigt, die Erbringung der Leistungen gegenüber dem Kunden ganz oder teilweise zu verweigern und den Zugang des jeweiligen Kunden zu den Services zu sperren. Der Kunde stimmt zu, dass diesfalls sein Datensatz von der AAA Derivaten Management AG mit einem sogenannten Sperrvermerk versehen werden kann, um den Kunden auch zukünftig von einer Nutzung der Services, insbesondere auch von einer erneuten Anmeldung, auszuschließen.

Unabhängig davon ist AAA Derivaten Management AG berechtigt, Abonnements außerordentlich zu kündigen und die Registrierung zurückzunehmen, wenn bei der Anmeldung falsche Angaben gemacht worden sind, Registrierungsvoraussetzungen nicht vorliegen oder entfallen, im Falle von Missbrauch ( z. B. Mehrfachanmeldungen, falsche Altersangabe, falsche oder unrichtige Adressangabe etc.) oder wenn ernstzunehmende Hinweise auf die Vornahme rechtswidriger Handlungen durch den Nutzer vorliegen oder vermutet werden.

Die rechtswidrige Angabe von Daten Dritter ist nicht gestattet.

Der Kunde ist verpflichtet, die Zugangsdaten und die Passwörter geheim zu halten sowie die unberechtigte Nutzung des dem Kunden gewährten Zugangs durch Dritte zu verhindern. Erlangt der Kunde Kenntnis vom Missbrauch der Zugangsdaten oder der Passwörter, so wird er AAA Derivaten Management AG unverzüglich davon unterrichten. Bei Missbrauch ist AAA Derivaten Management AG berechtigt, den Zugang zu den Abonnementsleistungen zu sperren. Der Kunde haftet für den Schaden, der durch einen von ihm zu vertretenden Missbrauch entsteht.

5.2 Weitere Pflichten des Kunden

Die Bereitstellung der technischen Voraussetzungen zum/zur ordnungsgemäßen und fehlerfreien Empfang/Nutzung obliegt dem Kunden. Dies betrifft im Wesentlichen die von ihm eingesetzte Internetbrowser-Software, Hardware und Internetanbindung. Er wird hiermit ausdrücklich darauf hingewiesen, dass er sich vor der Bestellung von seinen technischen Voraussetzungen zu überzeugen hat, bevor er ein Abonnement abschliesst.

Im Falle der Weiterentwicklung der Softwareplattformen und sonstiger technischer Komponenten des Systems durch AAA Derivaten Management AG obliegt es dem Kunden, nach Information durch AAA Derivaten Management AG, die notwendigen Anpassungsmaßnahmen bei der von ihm eingesetzten Soft- und Hardware zu treffen. Die AAA Derivaten Management AG haftet für Schäden nicht, die darauf zurückzuführen sind, dass die Hardware die geforderten Bedingungen nicht oder nicht ganz erfüllt.

Der Kunde ist überdies verpflichtet, die zur Sicherung seines Systems gebotenen Vorkehrungen zu treffen, insbesondere die gängigen Sicherheitseinstellungen des Browsers zu nutzen und eine aktuelle Schutzsoftware zur Abwehr von Computerviren einzusetzen.

6. Bezugszeitraum

6.1 Allgemein

Die Bezugszeiträume sind abhängig vom jeweiligen Abonnement. Der Kunde kann sie den jeweiligen Produktbeschreibungen und Bestellformularen entnehmen.

6.2 Automatische Verlängerung

Das kostenpflichtige Abonnement gilt für die Dauer der gewählten Laufzeit und verlängert sich automatisch um den gleichen Zeitraum, wenn es nicht fristgerecht gekündigt wird. Die Vertragslaufzeit beginnt im Fall einer vorausgehenden Testphase erst ab dem 31. Tag nach der Bestellung. Innerhalb der 30-tägigen Testphase kann der Abonnementvertrag jederzeit kostenlos beendet werden.

Das Abonnement läuft auch nach Ablauf der vereinbarten Mindestlaufzeit weiter, wenn nicht termingerecht gekündigt wird. Bei ausdrücklich befristeten Abonnements endet der Vertrag mit dem vereinbarten Vertragsende, es sei denn, es ist bei Vertragsabschluss etwas anderes vereinbart worden.

Eine Abbestellung vor Ablauf eines vereinbarten Bezugszeitraumes ist nicht möglich. Vorbehalten bleiben die Bestimmungen über die ausserordentlichen Kündigungsmöglichkeiten gemäss Ziffer 4.1 hiervor.

6.3 Abonnementspreise

Die aktuellen Preise werden auf den Internetseiten der AAA Derivaten Management AG publiziert (www.aktienanleihen-analyse.ch und/oder www.trueffelsuche.com).

7. Kündigung der Abonnements

Für Abonnementskündigungen gilt eine Frist von vier Wochen zum Ende des Bezugszeitraumes. Die Abbestellung ist schriftlich per E-Mail oder Post an

AAA Derivaten Management AG
Dorfmatt 2a
CH-6343 Rotkreuz
E-Mail: kontakt@aktienanleihen-analyse.ch

zu richten.

Für die Rechtzeitigkeit der Kündigung kommt es nicht auf den Tag der Absendung, sondern auf den Tag des Zuganges des Kündigungsschreibens an AAA Derivaten Management AG an.

Eine Kündigung durch AAA Derivaten Management AG kann schriftlich per Post oder Fax wie auch per E-Mail an die Adressen gerichtet werden, die der Kunde als aktuelle Kontaktdaten angegeben hat. Die Kündigung durch die AAA Derivaten Management AG kann grundlos erfolgen und ist aus wichtigem Grund fristlos möglich.

Als wichtiger Grund gilt insbesondere (aber nicht abschliessend):

  • a) falsche Angaben bei der Anmeldung
  • b) Missbrauchs des Angebots von AAA Derivaten Management AG
  • c) Beschädigung oder Beeinträchtigung der Funktionsfähigkeit des Angebots der AAA Derivaten Management AG
  • d) bei ausbleibenden Abonnementsgebühr
  • e) sonstige Verstösse gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Die AAA Derivaten Management AG behält sich überdies die Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen gegenüber dem Kunden ausdrücklich vor.
Bei der Kündigung durch den Kunden sind die bei AAA Derivaten Management AG registrierte E-Mail-Adresse sowie das zu kündigende Abonnement anzugeben.
AAA Derivaten Management AG bestätigt in der Regel innerhalb von fünf Tagen den Eingang der Kündigung gegenüber dem Kunden. Der Zugang zu den Abonnementsleistungen wird unmittelbar nach Eingang der Kündigung deaktiviert.

8. Widerruf

Ist nach Ziffer 4.1 hiervor ein Widerruf möglich, muss dieser innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des Bestätigungs-E-Mails erfolgen. Danach ist nur noch eine ordentliche Kündigung gemäss Ziffer 7 möglich.

Der Widerruf kann per E-Mail oder per Post erfolgen. Der Widerruf ist zu richten an:

AAA Derivaten Management AG
Dorfmatt 2a
CH-6343 Rotkreuz
E-Mail: kontakt@aktienanleihen-analyse.ch

Der Zugang des Kunden zur jeweiligen Leistung wird unverzüglich deaktiviert.

9. Rechnungsstellung, Fälligkeit

9.1 Rechnungsstellung

Die Abonnementgebühren sind grundsätzlich im Voraus des Bezugszeitraumes fällig. Die Rechnungsstellung erfolgt per E-Mail im PDF-Format. Der Kunde verpflichtet sich, den zu entrichtenden Bezugspreis innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Rechnung zu überweisen. Die Abrechnung der Abonnements erfolgt jeweils nach dem Ende der Testphase für den gesamten Bezugszeitraum.
Auf besonderes Verlangen des Kunden kann er bei der AAA Derivaten Management AG einen Einzahlungsschein verlangen.

9.2 Zahlungstermin

Der Rechnungsbetrag muss spätestens am 14. Kalendertag nach Versendung der E-Mail Rechnung auf dem angegebenen Konto der AAA Derivaten Management AG gutgeschrieben sein. Trifft dies nicht zu, kann AAA Derivaten Management AG ihre Leistung verweigern und dem Kunden den Zugang (Abonnementsleistung) verwehren, bis der Rechnungsbetrag bezahlt wird.

10. Verzug

Der Kunde kommt mit Ablauf der Zahlungsfrist gemäss Ziffer 9.1 hiervor automatisch in Verzug. Er schuldet seit diesem Verzugsdatum einen Verzugszins von 5 Prozent p.a. auf dem Ausstand.

10.1 Leistungsverweigerungsrecht

Im Falle des Zahlungsverzuges des Kunden ist AAA Derivaten Management AG u.a. dazu berechtigt, die Erbringung der AAA Derivaten Management AG vertraglich obliegenden Leistungen zu verweigern.

AAA Derivaten Management AG behält sich das Recht vor, bei Zahlungsverzug umgehend den Versand von Newslettern, Analysen/Reports und/oder den Zugang zu den Abonnementsleistungen einzustellen.

10.2 Geltendmachung von Mahngebühren

Jede Mahnung der AAA Derivaten Management AG, ungeachtet der Form der Mahnung (per Post, per Fax oder E-Mail) wird mit CHF 10 (Kunden mit Wohnsitz in der Schweiz) bzw. mit € 8 (Kunden mit Wohnsitz ausserhalb der Schweiz) in Rechnung gestellt und ist sofort fällig.

11. Risikohinweise und Haftungsausschluss

11.1 Haftungsausschluss / Risikohinweis

Alle von AAA Derivaten Management AG veröffentlichten und den Kunden zugänglich gemachten Informationen begründen kein Angebot / keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf eines Finanzinstrumentes. Haftungsansprüche gegen die AAA Derivaten Management AG für Schäden materieller oder immaterieller Art, die direkt oder indirekt durch die Nutzung der Website oder der Abonnements entstehen, sind ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen. Die AAA Derivaten Management AG haftet weder dafür, dass die enthaltenen Informationen vollständig, richtig und ununterbrochen verfügbar sind, noch für Schäden infolge von Handlungen, die aufgrund von Informationen vorgenommen wurden, die auf der Website oder auf einer anderen Publikationsform der AAA Derivaten Management AG (z. B. Newsletter, Reports etc.) enthalten sind. Die AAA Derivaten Management AG übernimmt keine Haftung für die Genauigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der Informationen. Ebenso kann die Zeitgenauigkeit der Preise der Wertschriften nicht gewährt werden. Die Performance von Effekten in der Vergangenheit ist keine Garantie für die zukünftige Kursentwicklung der betreffenden Effekten. Die AAA Derivaten Management AG übernimmt auch keine Haftung für Schäden, die durch Viren oder schädliche Bestandteile auf der AAA Derivaten Management AG Webseite verursacht werden.

Die Informationen und Services auf den Webseiten von AAA Derivaten Management AG wenden sich an Kunden wie an Nichtkunden.

Für die auf der AAA Derivaten Management AG Website gelisteten Produkte können individuelle, länder- bzw. personenspezifische Verkaufsrestriktionen bestehen. Investoren haben in eigener Verantwortung die entsprechenden Produktbedingungen des Emittenten zu beachten.

Soweit AAA Derivaten Management AG Börsen- oder Wirtschaftsinformationen, Kurse, Indizes, Preise, Nachrichten, Marktdaten sowie sonstige allgemeine Marktinformationen auf ihren Webseiten bereitstellt, dienen diese nur zur Information und zur Unterstützung Ihrer selbstständigen Anlageentscheidung. Die genannten Informationen stellen keine konkreten Empfehlungen zum Kaufen, Halten oder Verkaufen eines Finanzprodukts dar und begründen kein individuelles Beratungs- oder Auskunftsverhältnis. Sie sind keine Rechts-, Steuer- oder sonstige Beratung und können eine solche auch nicht ersetzen.

Bevor der Kunde Investmententscheidungen trifft, sollte er sich sorgfältig über die Chancen und Risiken des Investments informiert haben.
Die auf den Webseiten von AAA Derivaten Management AG veröffentlichten Informationen enthalten möglicherweise nicht alle für eine Entscheidung erforderlichen Angaben.

AAA Derivaten Management AG übernimmt keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Eine Haftung von AAA Derivaten Management AG für die Inhalte derartiger Internetseiten ist ausgeschlossen.
Aufgrund der technischen Gegebenheiten kann eine ununterbrochene Verfügbarkeit der Dienste auf den Portalen von AAA Derivaten Management AG nicht gewährleistet werden.

AAA Derivaten Management AG stellt die kostenpflichtigen Inhalte mit einer Verfügbarkeit von mindestens 95 Prozent pro Kalendermonat im Internet bereit. Bei der Bemessung der Gesamtausfallzeit bleiben außer Betracht:

  • Zeiten der Nichtverfügbarkeit der Inhalte, die darauf beruhen, dass die vom Kunden zu schaffenden erforderlichen technischen Voraussetzungen für den Zugang zu den Inhalten vorübergehend nicht gegeben sind, beispielsweise bei Störungen des Internetzugangs des Kunden.
  • Zeiten der Nichtverfügbarkeit der Inhalte wegen Störungen, die auf Fehlern des Datenübertragungsnetzes beruhen oder im Verantwortungsbereich des Datenübertragungsunternehmens liegen.
  • Zeiten der Nichtverfügbarkeit der Inhalte wegen höherer Gewalt, insbesondere wegen Stromausfällen, die nicht im Einflussbereich von AAA Derivaten Management AG stehen.
  • Zeiten der Nichtverfügbarkeit der Inhalte wegen Wartungsarbeiten von AAA Derivaten Management AG, die je nach Bedarf durchgeführt werden.

Die Verfügung von kostenfreien Inhalten der Webseiten unterstehen nicht der vorgenannten Gewährung der AAA Derivaten Management AG.

11.2 Haftungausschluss für höhere Gewalt

AAA Derivaten Management AG haftet nicht für Schäden, die durch höhere Gewalt, Aufruhr, Kriegs- und Naturereignisse oder durch sonstige von ihr nicht zu vertretende Vorkommnisse (z.B. Streik, Aussperrung, Verkehrsstörung, Verfügungen von hoher Hand im In- oder Ausland) oder auf nicht schuldhaft verursachte, technische Störungen (wie z.B. des EDV-Systems, IT-Systems etc.) zurückzuführen sind. Als höhere Gewalt gelten auch Computerviren oder vorsätzliche Angriffe auf EDV-Systeme durch „Hacker“.

12. Gewährleistung/Mängelhaftung

Ein Sachmangel der Abonnementsleistung liegt vor, wenn die Leistungen von AAA Derivaten Management AG nicht die vertragliche Beschaffenheit aufweisen und dadurch die Tauglichkeit zum vertragsgemäßen Gebrauch aufgehoben oder gemindert ist. Eine unerhebliche Einschränkung der Tauglichkeit oder nur zeitweise Einschränkung der Verfügbarkeit der Abonnementsleistung bleibt außer Betracht. Der Kunde hat AAA Derivaten Management AG auftretende Mängel, Störungen oder Schäden unverzüglich anzuzeigen.

AAA Derivaten Management AG behebt Mängel nach Erhalt einer schriftlichen nachvollziehbaren Mängelbeschreibung durch den Kunden innerhalb angemessener von der AAA Derivaten Management AG genannten Frist.

Das Kündigungsrecht des Kunden wegen Nichtgewährung des Gebrauchs besteht erst dann, wenn die Beseitigung des Mangels nicht innerhalb angemessener Frist erfolgt oder als fehlgeschlagen anzusehen ist.

13. Datenangabe und Datenschutz

Der Kunde versichert gegenüber AAA Derivaten Management AG alle zur Bestellung erforderlichen Daten wahrheitsgemäß und vollständig anzugeben und AAA Derivaten Management AG über etwaige Änderungen unaufgefordert zu informieren. Die sich aus der Registrierung und der Nutzung der Services ergebenden personenbezogenen Daten werden von AAA Derivaten Management AG vertraulich gemäss der Datenschutzerklärung behandelt und im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen von der AAA Derivaten Management AG genutzt.

14. Urheberrecht

Die AAA Derivaten Management AG ist entweder Inhaberin oder lizenzierte Nutzerin des Urheberrechts der Inhalte seiner Internetseiten. Die Inhalte dieser Internetseite dürfen ohne die schriftliche Zustimmung der AAA Derivaten Management AG weder reproduziert, bearbeitet, heruntergeladen, verknüpft, umgestaltet, übertragen, verteilt noch auf andere Weise weitergeleitet werden, außer soweit dies zur Ansicht notwendig oder gesetzlich zulässig ist.

Die Verlinkung auf eine der Webseiten von AAA Derivaten Management AG bedarf der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung.

15. Änderungen der Produkte von AAA Derivaten Management AG

Die AAA Derivaten Management AG behält sich vor, ohne Ankündigung ihr Angebot (Abonnement und / oder Webseiten) fortlaufend anzupassen, zu optimieren oder zu verändern.

16. Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen von AAA Derivaten Management AG

AAA Derivaten Management AG behält sich das Recht vor, die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu ändern oder zu erneuern, ohne dass insoweit eine Pflicht zur Mitteilung gegenüber dem Kunden besteht. Auf den Webseiten wird die jeweils aktuelle Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen vom Zeitpunkt ihrer Geltung an angezeigt.

17. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Die in diesem Vertrag niedergelegten Vereinbarungen beider Vertragspartner sowie alle weiteren Vereinbarungen unterliegen ausschliesslich schweizerischem Recht, soweit dies gesetzlich zulässig ist. Als Gerichtsstand wird soweit gesetzlich zulässig der Sitz von AAA Derivaten Management AG, Rotkreuz (Zug) vereinbart

19. Salvatorische Klausel

Sind oder werden einzelne Bestimmungen des Abonnementsvertrags oder der AGB unwirksam, so bleibt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen davon unberührt. Für eine ungültige Vertragsbestimmung soll eine gültige ähnliche Bestimmung gelten.

März 2019