10,75% Fresenius SE & Co. KGaA

Protect Aktienanleihe (BRC)    ISIN: DE000DDB9YU8

Fresenius SE & Co. KGaA

Hochrechnung + PreiskontrolleStammdatenChartIntradayInformationen

Produkt ist nicht mehr handelbar! Letzter Handelstag war: 15.12.2020

STAMMDATEN
BasiswertFresenius SE & Co. KGaA
ISIN vom BasiswertDE0005785604
Zins p.a.10,75% p.a.
Zins Gesamt-Laufzeit8,60%
ISINDE000DDB9YU8
WKN / ValorDDB9YU
Währung der AktienanleiheEUR
KENNZAHLEN + INFOS
Basispreis45,455
Barriere45,455
Bezugs-Verhältnis 21,9997
Nominal-Betrag1.000,00
EUSIPA-Code 1230
Termsheet-
EmittentDZ Bank AG
BörseBörse Frankfurt
Börse Stuttgart
TERMINE
Start04.03.2020
letzter Handelstag15.12.2020
Barrieren-Beobachtung Start04.03.2020
Barrieren-Beobachtung Ende16.12.2020
Rückzahlung23.12.2020
Der Coupon wird für den Zeitraum zws. Coupon-Start bis Coupon-Ende bezahlt
Coupon-Start06.03.2020
Coupon-Ende23.12.2020

Sicherheits-Check und Kursverlauf (09.03.2020 - 16.03.2020 22:01)

In dem folgenden Chart wird der Kurs der Fresenius SE & Co. KGaA den Sicherheitsleveln der Aktienanleihe gegenübergestellt.

Hinweis: Die Kurse in den Charts starten am Emissionsdatum der Aktienanleihe.

Intraday (01.01.1970): Kurse + Volumen

 

Informationen zur Aktienanleihe: 10,75% Fresenius SE & Co. KGaA

Produkt ist nicht mehr handelbar! Letzter Handelstag war: 15.12.2020

Diese Aktienanleihe ist vom Typ Barrier Reverse Convertible (1230). Die Barriere wird während des Zeitraumes 04.03.2020 bis 16.12.2020 kontrolliert.

Szenario 1: Notiert der Basiswert Fresenius SE & Co. KGaA zum Bewertungszeitpunkt auf oder über der Barriere 45,46 EUR wird der Nominalbetrag + Coupon ausgezahlt.

Szenario 2: Notiert der Basiswert unterhalb der Barriere im Bewertungszeitraum (04.03.2020 bis 16.12.2020), erfolgt eine Lieferung von 21 Basiswerten pro Aktienanleihe. Die Anzahl an Anteilen wird durch das Bezugsverhältnis von 21,99970 bestimmt. Bruchteile werden bar abgegolten.

Die Zahlung des Coupons ist davon unabhängig und erfolgt in beiden Szenarien.

Die Barriere ist am 12.03.2020 berührt/unterschritten worden. Dadurch ergibt sich folgende Situation: Notiert der Basiswert Fresenius SE & Co. KGaA am letzten Bewertungstag (16.12.2020) unterhalb der neuen Barriere (dem Basispreis 45,46 EUR ), dann werden Aktien geliefert. Ansonsten wird nominal zurückgezahlt.